Link verschicken   Drucken
 

Unsere Leihwindeln

 

Mullwindel

Mullwindeln ( 0,70 g ) sind Alleskönner! Individuell verwendbar, vom ersten Tage an, Dank ihrer besonderen Größe kann die Mullwindel auch als Spucktuch, Handtuch oder Decke benutzt werden. Durch spezielle Falttechniken können sie jeweils an die Bedürfnisse der Eltern bzw. des Kindes angepasst werden und somit vom ersten bis zum letzten Wickeltag verwendet werden. Weil es sich um ein reines Baumwollprodukt handelt wird eine Überhose benötigt.

Mullwindel

 

Prefolds

Bei Prefolds handelt es sich um Windeln aus mehreren Lagen Baumwollstoff. An den Seiten befinden sich meist vier Stofflagen und acht in der Mitte, durch Längsnähte unterteilt. Prefolds sind vor allem in den USA beliebt und werden auch Kalifornische Windeln genannt. Weil es sich um ein reines Baumwollprodukt handelt wird eine Überhose benötigt.

Prefolds

 
Baumwollwindel

Wie die Mullwindel, nur doppelt gewebt ( 0,90 g ), etwas saugfähiger und unterstützen das sogenannte “Breitwickeln“

Baumwollwindel

 

Höschenwindel oder Windelhose

Eine Höschenwindel aus naturbelassener Baumwolle hat eine vorgefertigte Form und wird vorne am Bauch verschlossen , so wie eine Wegwerfwindel. Sie ist Windel und Windelhose in einem, wobei die Baumwolle eine hohe Saugfähigkeit aufweist. Weil es sich um ein reines Baumwollprodukt handelt wird eine ggf.Überhose benötigt.

Höschenwindel oder Windelhose

 

Kletthose / Überhose / Schlupfhose

Über die eigentliche Windel kommt der Nässeschutz, der verhindert, dass die Kleidung des Babys durchfeuchtet. Man hat bei der Form die Wahl zwischen Klett- und Schlupfhosen, und beim Material zwischen unterschiedlich verarbeiteter Schurwolle, Fleece und Mikrofaser.

 

 

 

Einlagen oder auch Booster genannt

Frottee Einlagen, Richter Einlagen, Molton Einlagen

div. Einlagen